Schule Feldkirchen  |  E-Mail: schule.feldkirchen@t-online.de   |  Online: www.schule-feldkirchen.de
Zur Startseite der HomepageSchule 4Schule 3Schule 2Schule 1
Sie sind hier:   Projekte und Feste
Kartoffelfeld und Blühwiese der Feldkirchner Schüler

Feldaktion Feldkirchner Grundschüler am 24.05.17

Rundum gelungen bei schönem Wetter, haben noch vor den Pfingstferien 90 Feldkirchner Viertklässler 150 Quadratmeter Acker mit Kartoffeln bepflanzt und Blumen gesät.
In harter Arbeit wurden der Boden vorbereitet, gejätet, Pflanzlöcher gegraben, Kartoffeln gesetzt, und Blumensamen Typ "Bienenweide" ausgesät.

Dazu die Schüler: "Es ist toll, wie ein Landwirt zu sein; aber dass es so anstrengend ist, selbst einen Acker zu bestellen, hätten wir nicht gedacht."

Ermöglicht hat die Aktion die enge Zusammenarbeit von drei Beteiligten:
Der Landwirt Georg Mermi, der den Acker zur Verfügung stellt, kam mit dem Traktor vorbei und freute sich über die hochmotivierten Schüler, die bei der Aktion vieles über Landwirtschaft und Natur lernten.
Die Feldkirchner Grundschule, die sich als geförderte Erasmus-Schule über den üblichen Unterricht hinaus für Lernen in der Natur engagiert.
Und die Ortsgruppe des Bund Naturschutz, die diese Aktion naturschutzfachlich vorbereitet und begleitet hat.

Jetzt hoffen alle auf gute Ernte: Die Schüler auf die Kartoffeln, die Bienen auf die Blumen.

 

 

Grossansicht in neuem Fenster: Kartoffel_1Grossansicht in neuem Fenster: Kartoffel_2Grossansicht in neuem Fenster: Kartoffel_3
   
   

 

 






zurück nach obenzurück nach oben