Schule Feldkirchen  |  E-Mail: schule.feldkirchen@t-online.de   |  Online: www.schule-feldkirchen.de
Zur Startseite der HomepageSchule 4Schule 3Schule 2Schule 1
Sie sind hier:   Projekte und Feste
Hundetraining
Großansicht in neuem Fenster: Hundetraining_4

Beißt der Hund? 

Alle zweiten Klassen der Grundschule Feldkirchen machten ein Hundetraining. Mit den beiden Hunden Cassandra und Hektor übten wir, wie man sich richtig gegenüber einem Hund verhält.

Freut sich ein Hund, dann wedelt er mit dem  Schwanz. Er knurrt und zeigt seine Zähne, wenn er böse ist. Dann darf man ihm nicht in die Augen schauen oder näher kommen.

Wenn der Hund auf uns zugerannt kommt, drehen wir uns um und machen den Baum. Wir lassen die Hände hängen und offen, weil der Hund sonst denkt, wir hätten ein Leckerli in den Händen.

Wenn wir auf dem Boden sitzen und der Hund kommt, machen wir den Igel. 

Wollen wir einen Hund streicheln oder füttern, fragen wir zuerst den Besitzer des Hundes, ob wir das dürfen.  Dann strecken wir die Hand zum Hund, damit er daran schnuppern kann. Dreht er sich weg, möchte er das nicht und ich lasse ihn in Ruhe. Ansonsten darf ich ihn jetzt streicheln.


Einen herzlichen Dank an Familie Jurina, die uns auf die Idee gebracht hat, dieses Hundetraining zu machen und es für alle Zweitklässler finanziert hat! 


Grossansicht in neuem Fenster: Hundetraining_1
Grossansicht in neuem Fenster: Hundetraining_2
Grossansicht in neuem Fenster: Hundetraining_3

Grossansicht in neuem Fenster: Hundetraining_4
Grossansicht in neuem Fenster: Hundetraining_5
Grossansicht in neuem Fenster: Hundetraining_6
   









zurück nach obenzurück nach oben